Große Waldrettungsübung mit mehrerer Hilfsorganisationen durchgeführt.


Durch mutwilliges Auslösen eines Handfeuermelders wurde die Werkfeuerwehr am Freitagabend alarmiert.


Die Werkfeuerwehr freut sich über 2 frisch ausgebildete aktive Mitglieder.


05/13/22

Fahrsicherheitstraining absolviert

2 Mitglieder der Werkfeuerwehr konnten am Freitag, den 13.05, ein mehrstündiges Fahrsicherheitstraining absolvieren. Sie sind nun bestens vorbereitet die Fahrzeuge auch bei schwierigen Bedingungen sicher zu beherrschen.


Am 12.05 fand die Einweihung und Schlüsselübergabe unseres neuen Fahrzeuges statt.


Die Werkfeuerwehr freut sich über 3 frisch ausgebildete Atemschutzgeräteträger. mehr